Seit über 40 Jahren

 

1966

Josef und Luise Lindner übernehmen die ehemalige Metzgerei Dumler und “Gasthof zur Post”.

 

1972  

erster Umbau - Ladenbereich    

 

1973 

Sohn Rudolf beginnt im elterlichen Betrieb eine Lehre als Metzger, die er 3 Jahre später erfolgreich abschließt.      

 

1980

Rudolf Lindner erhält nach erfolgreich absolviereter Meisterschule in Landshut den Meisterbrief.
Im gleichen Jahr kauft Josef Lindner den ehemaligen Schlachthof der Schlachtgenossenschaft und wird alleiniger Besitzer des Schlachthofs. Gleich darauf folgt ein großer Umbau dieses Gebäudes, um den Schlachtbetrieb mit modernster Technik weiter zu führen.   

Familie2010_300

1983

Rudolf Lindner heiratet Gabriele Müller aus Flossenbürg, die noch im selben Jahr eine Lehre als Metzgereifachverkäuferin beginnt und diese im September 1984 als beste abschließt. Anschließend wurde Sie Kammersiegerin auf Landesebene.
Wegen Krankheit von Seniorchef Josef Lindner wurde die Gaststätte geschlossen.
Sohn Rudolf und Ehefrau Gabriele konzentrieren sich ausschließlich auf die Metzgerei.

 

1984

Im Dezember wurde Tochter Sabrina geboren.

 

1988

Im Mai wurde Sohn Christoph geboren.

 

1990

Seniorchef Josef Lindner stirbt im Alter von 63 Jahren.

 

1991

Rudolf Lindner übernimmt die Metzgerei.

 

1992

von Mai bis Oktober erfolgt der 2. große Umbau der Ladenräume mit Imbisstheke, Produktionsräume und Wohnhaus.

 

2003

Sohn Christoph Lindner beginnt im elterlichen Betrieb eine Lehre als Metzger.

 

2006

Christoph schließt seine Lehre als Metzger erfolgreich ab. Anschließend absolvierte er seinen Wehrdienst bei der Bundeswehr.

 

2007

Ladenumbau und Erweiterung um einen Backshop, Imbissecke und Cafe.

 

2008

Von Oktober bis Dezember absolviert Christoph Lindner die Meisterschule in Landshut. Am 8.Dezember durfte er als 19-jähriger seinen Meisterbrief in Empfang nehmen.
Nach all den Prüfungen freut er sich wieder im elterlichen Betrieb voller Eifer tätig zu sein. Zielstrebigkeit und die Entwicklung neuer Ideen will er natürlich im Betrieb einbringen.

Lindner123

2009

Im Dezember das EU-Zertifikat erhalten

 

2014

Eröffnung einer Filiale in Waidhaus